Licht

Artikelübersicht Licht: 18

Elektrisches Licht und LED-Lämpchen haben die gute alte Petroleumlampe heute weitgehend verdrängt. Wie schade! Denn der Design-Klassiker schenkt Dir nicht bloß Licht, sondern verschafft Dir durch seinen nostalgischen Charme wahre Sternstunden. In unserem Online-Shop bieten wir Dir neben Petroleumlaternen viele weitere Outdoor-Beleuchtungsideen um den Charme der Vergangenheit aufleben zu lassen.

Petroleumlampen: Zauberhaftes Licht für Garten, Camping und Wildnis

Du willst Deinen Garten in sanftes Dämmerlicht tauchen? Oder benötigst Du einen robusten Begleiter für Deinen nächsten Camping-Urlaub? Wähle das richtige Modell für Deinen Zweck:

  • Petroleumlampe: Stilvoll aus Chrom oder Messing gearbeitet und aufwendig verzinkt, handelt es sich um ein wahres Kultobjekt. Petroleumlampen dienen heute oft als Deko-Lampen, eignen sich aber ebenso für Camping oder Trekking-Touren.
  • Sturmlaterne: Ebenfalls auf Petroleum basierend, zeichnet sich die Sturmlaterne durch eine lange Brenndauer sowie extreme Widerstandskraft gegen Wind und Wetter aus. Ein wahrer Dauerbrenner und einer der beliebtesten Artikel in unserem Sortiment ist die Feuerhand Sturmlaterne.
  • Starklichtlampe: Eine weitere Petroleumlampe, die Dir besonders helle Momente schenkt. Starklichtlampen von Petromax erreichen Leuchtstärken von bis zu 400 Watt.
  • Elektrolampe: Sie verbreitet denselben Flair wie eine Petroleumlaterne, im Unterschied zu dieser ist sie aber einfacher zu bedienen und Du kannst sie auch in Innenräumen verwenden.
  • Ethanol-Lampe: Ein lebendiges Flammenspiel ohne Rauch- oder Ruß-Entwicklung ist der große Vorteil einer Ethanol-Lampe.

Selbstverständlich findest Du in unserem Shop auch stilvolles Zubehör sowie Ersatz für Verschleißteile, die bei Deiner Petroleumlampe, Sturmlaterne oder Ethanol-Lampe nach längerem Gebrauch einmal kaputt gehen können.

Petromax Starklichtlampe HK 500 online kaufen

So funktioniert Deine Petroleumlampe

Eine Petroleumlampe besteht aus einem Tank, einem Docht, einem Brenner und einem Glaszylinder. Der Docht saugt den Brennstoff aus dem Tank an und transportiert ihn zum Brenner, wo die eigentliche Flamme entsteht. Der Glaszylinder entfaltet einerseits eine Kaminwirkung und beschleunigt so den Verbrennungsvorgang, schützt die Flamme aber andererseits auch vor Zugluft.

So funktioniert das Anzünden Deiner Petroleumlampe: Die Höhe des Dochtes kannst Du in der Regel mit einem Brennerschlüssel regulieren. Zusätzlich findest Du einen Hebel, um das Glas zu heben und zu senken. Zum Anbrennen drehst Du den Docht so weit heraus, dass Du ihn mit Feuerzeug oder Streichholz gut erreichen kannst. Beim ersten Mal solltest Du ihn sich 1 bis 2 Minuten mit Petroleum vollsaugen lassen. Die Dochthöhe ist optimal, wenn die Flamme etwa 15 bis 20 mm hoch ist und nicht rußt. Gegebenenfalls musst Du sie nachregulieren, sobald die Lampe Betriebstemperatur erreicht hat.

Um den Docht zu wechseln, drehst Du den Brenner mithilfe des Brennerschlüssels, um das Bauteil als Ganzes zu entnehmen.

Feuerhand Sturmlaterne 276 - Für jeden Garten das passende Modell

Starklichtlampe - für helle Momente im Freien

Starklichtlampen sind so konstruiert, dass sie mit vergleichsweise einfachen Mitteln und einem verblüffend geringen Verbrauch an Petroleum eine maximale Lichtausbeute ermöglichen. Meistens enthalten sie eine Luftpumpe, die im Inneren hohen Druck und ebenso hohe Temperaturen erzeugt. Das verdampfende Petroleum entweicht explosionsartig und bringt den Glühstrumpf im wahrsten Sinne des Wortes bis zur Weißglut.

Eine Starklichtlampen ist eine völlig natürliche Lichtquelle, mit der Du unabhängig von Elektrizität bist - ein großer Vorteil gegenüber einer Elektro-Leuchte! Trotzdem musst Du nicht auf Komfort verzichten: Mit Leuchtstärken von 400 Watt oder mehr machst Du die Nacht zum Tag und kannst problemlos im Freien kochen, lesen oder Dein Zelt aufbauen.

Bioethanol-Lampe - für eine stimmungsvolle Terrassenbeleuchtung

Eine ebenso komfortable wie ästhetische Alternative zur Petroleumlaterne ist eine Bioethanol-Lampe. Bei dem Brennstoff Ethanol handelt es sich ganz einfach um Alkohol. Wird dieser umweltfreundlich aus nachwachsenden Rohstoffen wie Mais oder Rüben hergestellt, spricht man von einer Bioethanol-Lampe.

Eine Ethanol-Lampe eignet sich für drinnen wie für draußen und bietet Dir folgende Vorteile:

  • rauch-, ruß- und aschefreie Verbrennung
  • keine Geruchsentwicklung
  • stilvolles, lebendiges Flammenspiel
  • einfache, komfortable Bedienung
  • sehr umweltfreundlich bei Verwendung von Bioethanol

Petroleumlaterne und Ethanol-Lampe günstig online kaufen

Wähle Deine Petroleumlampe, Sturmlaterne oder Ethanol-Lampe doch in Ruhe zu Hause aus und lasse sie Dir ganz komfortabel zuschicken! Ab 75 Euro Bestellwert erhältst Du Dein neues Design-Objekt sogar versandkostenfrei. Falls Du Dir unsicher bist, welche Lampe die richtige für Dich ist, helfen Dir unsere versierten Experten gerne weiter.

Mehr lesen