Gasgrills

Artikelübersicht Gasgrills: 26

Draußen an der frischen Luft schmeckt das Essen einfach am besten. Das Grillen im Garten oder auf der Terrasse gehört in den warmen Monaten zur sommerlichen Lebenskultur dazu. Hier haben sich Holzkohlegrills fest etabliert. Doch diese bringen auch Nachteile mit sich. Du liebst Barbecue, aber Dir fehlt oft die Zeit, die das Grillen mit Holzkohle in Anspruch nimmt? Dann kann ein Gasgrill eine gute Alternative für Dich sein. In unserem Online Shop findest Du die besten Gasgrills zu günstigen Preisen. 

Wie funktioniert ein Gasgrill?

Ein Gasgrill ist eine Variante des Grills, um Fleisch, Gemüse oder Fisch über einer Flamme zuzubereiten. Durch die Verbrennung von Gas wird Wärme erzeugt, die dann Dein Grillgut gart. Der Vorteil: Mit einem Gas Grill kannst Du unabhängig von Strom und ohne Nachlegen von Kohle grillen. Du benötigst lediglich eine Gasflasche. Dazu kommt Butan oder Propan zum Einsatz. Im Design unterscheiden sich die Grills kaum von Elektro- oder Holzkohlegrills. Die meisten Gas-Grills in unserem Sortiment kommen in einem schwarzen und eleganten Design zu Dir nach Hause. 

Einen Gasgrill kaufen: Das solltest Du beachten

Die Qualität ist ein entscheidender Faktor beim Kauf eines Gasgrills. Durch hochwertige Materialien und eine sehr gute Verarbeitung ist Dir Grillvergnügen für lange Zeit garantiert. Die Brenner in den Geräten sind Verschleißteile und müssen nach einigen Jahren ausgewechselt werden. Damit das auch möglich ist und Du nicht gleich einen neuen Grill kaufen musst, sollten diese herausnehmbar sein. Achte darauf, dass die Brenner aus widerstandsfähigen Materialien wie zum Beispiel Edelstahl gefertigt sind.

Beim Kauf eines Gasgrills hast Du auch die Wahl zwischen verschiedenen Grillrosten. Möchtest Du lieber pflegeleichte Roste, dann sind Materialien wie Porzellan-Emaille am besten geeignet, denn diese Roste lassen sich besonders gut reinigen. Grillroste aus Gusseisen sind etwas pflegeintensiver, werden Dich aber durch ihre Eigenschaften überzeugen. Durch die Struktur gelangt Wärme gleichmäßig an das Grillgut und verschafft dem Fleisch ein schönes und aromatisches Branding. Wie Du Dich auch entscheidest, ein Gasgrill kommt mit jedem Rost prächtig zurecht.

Das sind Deine Vorteile

Die Gasgrills in unserem Sortiment garantieren Dir das maximale Grillvergnügen - ganz ohne Holzkohle und unabhängig von Strom. Die Piezo-Zündung sorgt für ein sicheres und unkompliziertes Anzünden mit einem einfachen Knopfdruck. So ist ein Gas-Grill in 10 bis 15 Minuten angeheizt und das Grillen kann beginnen. Als spontaner Griller ist das schon eine tolle Sache für Dich: Schnell angemacht und losgegrillt, ganz ohne große Vorbereitungen. Ein Gasgrill raucht kaum, wodurch Du ihn in der Regel auch auf Deinem Balkon verwenden kannst. Die Anschaffungskosten eines Gasgrills liegen im Vergleich zu anderen Grills zwar höher, dafür halten sich die laufenden Kosten in einem überschaubaren Rahmen. 

Alle unsere Grills sind mit einem Deckel ausgestattet. So wird das Grillgut von allen Seiten gleichmäßig gegart und befindet sich nicht unmittelbar über der offenen Flamme. Das Prinzip kennst Du in einer ähnlichen Weise von Deinem Backofen. Die Outdoorchef Kugelgrill-Modelle aus unserem Sortiment bieten Dir durch das Easy Flip Trichter System im Handumdrehen den Wechsel von direkter zu indirekter Hitze. So ist scharfes Anbraten und schonendes Garen von Steaks möglich. Dank Trichtersystem kommt das Fett nicht mit der Flamme in Berührung. Dadurch entsteht kein gefährlicher Fettbrand. 


Holzkohle oder Briketts lassen sich nur schwer gleichmäßig im Grill verteilen und genau deshalb ist auch die Wärmeverteilung in einem Holzkohlegrill nicht an jeder Stelle gleich. Anders ist das bei einem Gas-Grill: Durch die Brenner gelangt die Wärme gleichmäßig an jede Stelle. Durch die Regulierung der Gaszufuhr kann die gewünschte Temperatur eingestellt und verschiedene Wärmezonen eingerichtet werden. Dafür benötigst Du mit einem Holzkohle-Grill eine gewisse Übung.

Gasgrills sind echte Alleskönner. Nicht ohne Grund schwören Profis auf diese Geräte mit ihren vielseitigen Einsatzmöglichkeiten. Doch auch Anfängern gelingen ganz leicht sehr gute Ergebnisse. Dank der regulierbaren Temperatur sind alle denkbaren Gerichte und Rezepte möglich. Egal ob Fleisch, wie Steaks, Krustenbraten oder Bratwürste, leckeres Brot oder süße Kuchen - selbst warme Nachspeisen bereitest Du ganz entspannt zu. Die Grills in unserem Online Shop überzeugen auch durch ihre große Grillfläche, die Du für unterschiedliche Gerichte anpassen kannst. Dazu findest Du von der Plancha übers Backblech bis zum Pizzastein viele Produkte, die Deine Inspiration anregen.

Deine Vorteile noch einmal auf einen Blick:

  • leichtes Grillen ohne Stress und Nachlegen von Kohle
  • große Grillfläche
  • stromunabhängiges Grillen, kein Nachheizen nötig
  • indirektes und direktes Grillen möglich
  • schnell angeheizt, schnelle Abkühlung
  • genaues Regulieren der Temperatur 
  • gleichmäßige Wärmeverteilung


Grillen mit dem Gasgrill

Beim Thema Grillen mit Gas werden viele Kritikerstimmen laut. Dabei können moderne Gasgrills locker mit Holzkohlegrills mithalten. Geht es um den Geschmack, wirst Du keine Unterschiede zum normalen Holzkohle-Grill feststellen können. Auch die Bedenken, dass das Gas giftig oder schädlich sei, ist ein Irrtum. Ein kleiner Wermutstropfen bleibt aber doch: Das Anzünden, das knisternde Feuer, die glühende Kohle - auf diese Dinge musst Du mit einem Gasgrill leider verzichten. Dafür kennst Du die Vorteile, die einem Holzkohlegrill in nichts nachstehen. Ein Gas-Grill bringt vielleicht nicht die besondere Grillstimmung, ist in der Anwendung aber sehr flexibel. Mit den Gasgrills vom Hersteller Outdoorchef hast Du jederzeit die optimale Kontrolle über die Temperatur, da alle Geräte mit einem Thermometer im Deckel ausgestattet sind. 

Im Vergleich zu Holzkohlegrills sind Gasgrills in vielen Punkten flexibler. Unter geschlossenem Deckel ist auch Räuchern möglich. Dazu eignen sich Räucherchips, die Du in einer Aluminium-Schale oder einer passenden Räucherbox aus Edelstahl bequem auf die Grillfläche stellen kannst. So gelingt Dir das Fleisch mit einem leckeren Raucharoma. Keine Sorge: Deinen Dutch Oven kannst Du natürlich auch in einer Gasgrill-Station benutzen. Die hohen Temperaturen unter der Haube heizen den "Dopf" richtig ein und Dir gelingen einzigartige Gerichte mit unverwechselbarem Geschmack.

Mit einer Räucherbox erhält Dein Fleisch ein leckeres Raucharoma im Gasgrill.

Der richtige Umgang mit Gas

Beim Grillen mit Gas kommt Propan oder Butan zum Einsatz. Die Unterschiede liegen in den Brenneigenschaften, die Du im Sommer aber kaum merken wirst. Grillst Du also lieber in den warmen Monaten, dann kannst Du mit dem günstigeren Butan loslegen. Vielleicht hast Du aber auch in den kühleren Jahreszeiten Lust auf ein leckeres Steak vom Rost? Dann hole Deinen Gasgrill raus und schließe eine Propanflasche an. Dieses Gas ist bis zu - 40 °C brennbar, bei Butan ist bereits um die 0 Grad Schluss.

Ist die Gasflasche leer und muss gewechselt werden, solltest Du immer überprüfen, ob sie auch richtig angeschlossen ist. Das geht am besten mit Seifenwasser und einem Schwamm. Trage etwas vom Wasser auf die Dichtungsstellen und drehe den Gashahn leicht auf. Wenn es jetzt zur Bildung von Blasen kommt, musst Du die Gewinde an den Dichtungen nachziehen. Nur so kannst Du sicher sein, dass kein Gas austritt. Unsere Gasgrills bieten eine große Fläche für verschiedenes Grillgut. Wenn Du mit einer größeren Gruppe grillen möchtest, solltest Du immer eine Ersatz-Gasflasche zur Hand haben. Im Gegensatz zur Holzkohle ist es nur schwer abzuschätzen, wie lange das Gas noch reicht. Sei also auf diese Situation vorbereitet, damit ihr nicht irgendwann vor einem kalten Grill steht. 

Einen Gasgrill reinigen

Wenn Du Dich für einen Grill entscheidest, solltest Du auch immer die Reinigung im Auge behalten. Grundsätzlich gilt bei einem Gasgrill das, was auch bei anderen Grills wichtig ist: Halte ihn immer sauber! Denn auch hochwertige Gasgrills müssen regelmäßig gereinigt werden. Als putzfauler Mann hast Du keine Lust auf die intensive Reinigung nach einer gelungenen Grillparty? Dann könnte ein Gasgrill genau das Richtige für Dich sein. Das Gute dabei: Ein Gas-Grill erkaltet schnell und Du kannst noch am selben Tag mit dem Putzen beginnen. Ein Holzkohlegrill braucht nach seinem Einsatz mehrere Stunden um abzukühlen.

Einen Gasgrill zu reinigen ist ganz einfach. Nach dem Barbecue stellst Du alle Brenner auf höchste Stufe und schließt den Deckel. Auf diese Weise verbrennt der Schmutz. Danach weichst Du den Grillrost, das Gestell und die Auffangschale mit klarem Wasser ein und benutzt anschließend ein milderes Spülmittel um den Grill von seinen Verschmutzungen zu befreien. Am Ende wischst Du mit einem Schwamm und klarem Wasser über die verschmutzten Stellen, um auch den letzten Rest zu lösen. Wenn Du ihn regelmäßig reinigst, brauchst Du keine speziellen Reinigungsmittel.

Gasgrills stellen ein gewisses Risiko dar, wenn sie verfettet und verdreckt sind. Sammelt sich zu viel Fett in der Wanne, kann gefährlicher Fettbrand entstehen. Das Fett fängt an zu köcheln und spritzt unkontrolliert. So können sich Stichflammen bilden. Dank der integrierten Flammendächer reduzieren die Modelle in unserem Sortiment den Fettbrand um ein Vielfaches. 

Edle Ausführungen für maximalen Komfort

Die Gasgrills in unserem Sortiment sind in Kugelgrill-Versionen oder als edle Kochstation für den Outdoor-Bereich erhältlich. Die BBQ-Stationen bieten eine große Grillfläche, genügend Stauraum für Gasflasche oder Zubehör, Ablageflächen und einen nützlichen Seitenbrenner. Auf diesem kannst Du leckere Soßen köcheln oder Beilagen zubereiten, die Du nicht grillen kannst - während Dein Fleisch auf dem Rost grillt. Der Seitenbrenner ist ebenfalls mit der Gasflasche verbunden und lässt sich stufenlos regeln. Er kommt auch dann zum Einsatz, wenn Du nur die Lust auf Outdoor-Küche hast, ohne zu Grillen. Dank der Räder können die mobilen Gasgrills bequem auf der Terrasse oder im Garten bewegt werden.

Die Gasgrill-Stationen in unsrem Sortiment bringen Dir maximalen Komfort beim BBQ.

Mit einem Gasgrill gelingt Dir fast alles. Stöbere in unserem Sortiment und lass' Dich begeistern. Damit machst Du nicht nur Deinen Gas-Kugelgrill zu einer Allzweckwaffe, sondern überraschst Deine Gäste mit der ein oder anderen Kreationen. Mit dem passenden Zubehör zu attraktiven Preisen gelingen Dir alle denkbaren Speisen spielend.

Mehr lesen