Elektro Heckenschere

Artikelübersicht Elektro Heckenschere: 7

Das Trimmen einer Hecke per Hand ist mühsam und ein motorisiertes Gartengerät stört Deine lärmempfindlichen Nachbarn? Die elektrische Heckenschere ist der ideale Ausweg aus diesem Dilemma. Sie ist leise, bietet eine angenehm lange Nutzungsdauer und überzeugt mit effizienter Leistungsfähigkeit. Kurz gesagt - sie ist das ideale Arbeitsgerät für Gartenfreunde.

Funktionsweise einer elektrischen Heckenschere

Das praktische Arbeitsgerät besteht aus einem robusten Gehäuseteil mit Motor, einem Griff und einem Schwert. Es gibt Varianten mit unterschiedlich starker Leistungsaufnahme, die sich jeweils für andere Einsatzgebiete eignen. Für den Betrieb des Elektromotors ist ein Stromanschluss notwendig, daher gehört auch ein Stromkabel zur Ausstattung.

Das Schneidmesser besteht aus einem Ober- und einem Unterteil. Beide Teile sind jeweils mit zahlreichen Klingen ausgestattet und das Oberteil gleitet leichtgängig über das Unterteil. Dank dieser Bewegung schneiden die Messer leicht, schnell und präzise die Zweige einer Hecke. Je nach Einsatzbereich werden einseitige oder zweiseitige Heckenscheren eingesetzt. Für optimale Sicherheit bei der Arbeit im Garten sorgt weitere Ausstattung wie beispielsweise integrierter Handschutz und mechanischer Messerschnellstopp.


Damit Du gut abschneidest: Wichtige Merkmale einer Elektro Heckenschere

Je nach Einsatzbereich sind unterschiedliche Modellvarianten empfehlenswert. Es ist entscheidend, ob das Gartengerät für den Rückschnitt der Hecke oder für die Pflege kleinerer Büsche gebraucht wird. Mehrere Kriterien sind für die passende Auswahl entscheidend:

  • Schnittlänge: Mit einem längeren Schwert kann auch eine größere Fläche bearbeitet werden. In unserem Shop bieten wir Dir Modelle mit 45, 50, 60 oder 70 cm Schnittlänge.
  • Gewicht: Dieser Punkt spielt insbesondere bei längeren Arbeitseinsätzen eine große Rolle. Modelle mit größerer Schnittfläche sind meist schwerer.
  • Zahnabstand: Der Zahnabstand entscheidet über die Schnittstärke und somit über den Einsatzbereich.
  • Wattzahl: Diese Angabe gibt Auskunft über die Leistungsaufnahme. Damit das gewünschte Ergebnis erreicht wird, sollte beispielsweise bei Starkholzhecken ein entsprechend leistungsstarkes Modell gewählt werden.
  • Lautstärke/Dezibel: Damit Du Deine Nachbarn nicht mit unnötigem Lärm nervst, ist ein Blick auf die Dezibel-Angabe empfehlenswert. So vermeidest Du den Kauf allzu lauter Arbeitsgeräte und schonst zudem auch Dein eigenes Gehör.

STIHL Elektro Heckenschere


Elektro Heckenschere online bestellen bei herrenseite.de

In der heutigen Zeit kannst Du Bücher, Kleidung, Werkzeug und unzählige weitere Produkte ganz komfortabel online bestellen. Dies gilt selbstverständlich auch für die elektrische Heckenschere, die Du mit wenigen Klicks einfach in den Warenkorb legst und bestellst. Versenden können wir Deine neue Elektro Heckenschere jedoch nicht, da aufgrund der Vorgaben von STIHL eine Einweisung durch erfahrenes und geschultes Fachpersonal erfolgen muss. Diese Anweisung ist durchaus verständlich, soll sie doch langfristig eine sichere Verwendung des Gerätes gewährleisten. Du kannst die bestellte Heckenschere in unserer Filiale abholen und lernst so zusätzlich unsere freundlichen Mitarbeiter kennen!

Wo kommt eine Elektro Heckenschere zum Einsatz?

Du kannst mit der Elektro Heckenschere der Hecke an der Grundstücksgrenze einen ordentlichen Schnitt verpassen oder den Busch im Vorgarten in eine gewünschte Form bringen. Die elektrische Gartenschere eignet sich ideal für die Arbeit im Hausgarten! Für die professionelle Grünflächenpflege ist sie aufgrund der geringen Reichweite bedingt durch das Stromkabel allerdings nicht geeignet.

Besonders sinnvoll ist die Nutzung in Gärten, die sich in lärmsensiblen Wohngebieten befinden, da es aufgrund der leisen Betriebsgeräusche nicht zu übermäßiger Lärmbelästigung kommt. Ob Gestrüpp und Bodendecker oder eindrucksvolle Starkholzhecke - je nach Einsatzbereich kommen unterschiedliche Modelle zum Einsatz. Eine elektrische Gartenschere im handlichen Format ist für niedrige Hecken empfehlenswert und für die hohe Wildhecke ist eine Teleskop Heckenschere ideal.

Welche Heckenschere die richtige Wahl für Deinen Garten ist, hängt in erster Linie von der Vegetation ab. In unserem Sortiment findest Du passende Modellvarianten für alle Einsatzbereiche. Das kleinste Modell ist die HSE 42, die sich mit 45 cm Schnittlänge ideal für dünne Äste und Zweige eignet. Auch für die Pflege von Starkholzhecken bieten wir die passende Elektro Heckenschere, hier eignet sich beispielsweise HSE 81 mit 650 Watt und einer wählbaren Schnittlänge zwischen 50 und 70 cm.

Teleskop Heckenschere mit elektrischem Antrieb

Deine Hecke dient als Sichtschutz und Du benötigst zum Trimmen der oberen Bereiche inzwischen eine Leiter? Das kann gefährlich werden! Wenn Du aus Unachtsamkeit das Gleichgewicht verlierst, kann ein Sturz zu ernsten Verletzungen führen. Ein sicherer Stand ist im Umgang mit einer elektrischen Heckenschere unerlässlich. Die deutlich bessere Alternative ist daher die Verwendung einer Teleskop Heckenschere, die elektrisch funktioniert. Ein solcher Heckenschneider ermöglicht Dir das komfortable Arbeiten über Kopf und gewährleistet somit auch bei hohen Hecken einen präzisen und sicheren Einsatz. Mit der Teleskop Heckenschere kannst Du jedoch auch problemlos nahe am Boden arbeiten und beispielsweise ganz komfortabel die Bodendecker kürzen.


Leise Leichtgewichte: Die Vorteile der Elektro Heckenschere 

Lärmempfindliche Nachbarn reagieren auf den Einsatz von Benzin-Heckenscheren besonders genervt und konfrontieren den lärmenden Gartenfreund meist umgehend mit ihrem Unmut. Eine elektrische Heckenschere ist deutlich leichter sowie leiser als ein Benzin-Modell und schont somit das nachbarschaftliche Gehör. Zwar besitzt die elektrische Heckenschere eine geringere Reichweite, dafür sparst Du Dir jedoch das Nachfüllen von Benzin. So kannst Du Deine Gartenarbeit schnell und effektiv ohne ständige Unterbrechungen verrichten.

Die Stromversorgung per Stromkabel ist auch ein Vorteil gegenüber der Akku Heckenschere. Bei diesem Modell besteht zwar eine größere Flexibilität im Hinblick auf die Reichweite, dafür setzt Dir die Akkuleistung jedoch zeitlich klare Grenzen auf. Wenn der Akku leer ist, musst Du während der Aufladung eine Wartezeit überbrücken. Mit der Elektro Heckenschere kannst Du dank der Stromversorgung jedoch in aller Ruhe weiterarbeiten. Zudem ist die elektrische Heckenschere erfreulich wartungsarm und bietet im Vergleich zum Akkumodell in der Regel eine deutlich höhere Leistung.

Sicherheitsvorkehrungen beim Umgang mit der Elektro Heckenschere

Damit sich die Anzahl Deiner Körperteile durch den Gebrauch der Elektro Heckenschere nicht reduziert, solltest Du in jedem Fall die richtige Schutzkleidung tragen. Das gilt übrigens nicht nur für ungeschickte Zeitgenossen - auch als souveräner Profi solltest Du Deine Hecke besser nicht in der Badehose trimmen! Eine Schutzbrille schützt beispielsweise Deine empfindlichen Augen vor herumfliegenden Pflanzenteilen und der Gehörschutz schützt dein Ohren vor langfristigen Schäden. Wenn Du großen Wert auf körperliche Unversehrtheit legst und auf unnötige Verletzungen gerne verzichtest, ist daher die passende Ausstattung unbedingt erforderlich:

  • Schnittschutz-Handschuhe
  • Schutzbrille
  • Gehörschutz
  • Schutzhose (speziell für Heckenscheren)
  • evtl. Schnittschutzjacke (insbesondere bei anspruchsvollen Großeinsätzen sehr empfehlenswert) 
Mehr lesen