Benzin Heckenschere

Artikelübersicht Benzin Heckenschere: 18

Benzin Heckenscheren sind die idealen Helfer für weite Grundstücke und den professionellen Einsatz. Vor allem mit einem Benzin Heckenschneider wirst Du Deine Freude haben. Mit den Füßen fest auf dem Boden bezwingst Du Hecken in allen Größen und Formen. Profis in der Landschaftspflege wissen die Vorteile eines Benzin Heckenschneiders schon lange zu schätze. Die Messer der Benzin Heckenscheren sind entweder einseitig oder doppelseitig geschliffen und eignen sich je nachdem für den Rückschnitt von wild wucherndem Gestrüpp oder zum Trimmen und Formen Deiner Vorzeigehecke. Sag dem Ungetüm Hecke den Kampf an mit unseren leistungsstarken Benzin Heckenscheren!

Benzin Heckenscheren: leistungsstarke Geräte für die Gartenpflege

Eine Benzin-Heckenschere besteht im Kern immer aus einem Motor, der das Gerät antreibt. Seine Leistung wird in kW angegeben. Wie viel für Dich ausreicht, hängt vom Einsatzzweck ab. Als Faustregel gilt: Je mehr Leistung, desto schwerere Arbeiten darfst Du der Heckenschere zumuten. Es sind jedoch noch weitere Faktoren wichtig.

Das Messer in unterschiedlichen Längen gibt an, wie hoch die Schnittlänge maximal sein kann. Mit höheren Schnittlängen ist es einfacher, größere Hecken zuzuschneiden. Bedenke aber auch, dass sich mit einer steigenden Messerlänge das Gewicht erhöht und das Handling etwas schwieriger wird.

Der Start funktioniert über diverse Hebel und Knöpfe direkt am Gerät sowie einem kräftigen Zug am Anwerfgriff. Nie vergessen: Du solltest das Gerät niemals in der Hand anwerfen, sondern immer auf den Boden legen und dabei einen sicheren Stand einnehmen. Beim Ausschalten laufen die Schneidmesser außerdem noch kurz weiter - Verletzungsgefahr!



Was sind die Vorteile einer Benzin Heckenschere?

Gegenüber einer Akku Heckenschere ist der Antrieb ein wichtiger Vorteil: Du musst nicht lange warten, bis der Akku wieder aufgeladen ist, sondern kannst einfach ein Benzingemisch einfüllen und weitermachen. Die Heckenschere kann, sofern Du es so willst, den ganzen Tag über permanent im Einsatz sein. Das macht sie gerade für den professionellen Einsatz zu einer beliebten Wahl.

Außerdem gibt es keine störenden Kabel, wie bei elektrischen Antrieben, Du genießt also völlige Arm- und Beinfreiheit. Als kleine Faustregel kannst Du auch festhalten, dass die Leistung meist auf einem höheren Niveau rangiert. Das macht es einfacher, besonders dicke Äste zuzuschneiden. Dies ist allerdings keine pauschale Aussage, auch mit einer Akku Heckenschere kannst Du gute Resultate erzielen.

Heckenschneider im Einsatz

Einsatzgebiete von Heckenschneidern und Heckenscheren mit Benzin

Wie der Name schon sagt, sollst Du mit einer Heckenschere vor allem Hecken schneiden - aber darauf ist das Einsatzgebiet nicht begrenzt. Aufgrund der recht hohen Leistung dieser Geräte kannst du auch etwas festere Pflanzenteile wie Äste & Co. zuschneiden. Speziell die benzinbetriebenen Modelle sind geeignet, um auch Gärtner mit höheren Ambitionen oder professionelle Anwender zufriedenzustellen - dank der hohen Leistung und der Tatsache, dass Du jederzeit wieder Kraftstoff nachfüllen kannst.

Eine Teleskop Heckenschere oder auch Heckenschneider genannt eignet sich für Arbeiten an hochgewachsenen Hecken und auch in Bäumen, die damit zugeschnitten werden können. Den Schaft kannst Du an diesen Geräten einfach ausfahren, sodass Du sehr viel höher und weiter kommst. Achtung: Der Umgang mit einer Teleskop Heckenschere ist aber auch nicht ganz einfach, da Du schlechter sehen kannst, wo sich das Messer gerade befindet.

Welchen Kraftstoff braucht eine Benzin Heckenschere?

Für typische STIHL-Heckenscheren gilt eine einfache Faustregel: Es sollte sich um ein Gemisch aus einfachem Benzin und Motoröl handeln. Falsche Mischverhältnisse reduzieren die Lebensdauer des Motors durch einen erhöhten Verschleiß. Der Hersteller selbst ist da eindeutig und gibt ein Verhältnis von 1:50 vor. Das heißt, dass das Gemisch aus einem Teil Öl und 50 Teilen Benzin bestehen sollte. Auf 5 Liter Benzin würden also beispielsweise 0,1 Liter Motoröl kommen.

Wichtig: Du solltest das Gemisch nicht direkt in der Heckenschere herstellen. Benutze dazu lieber einen geeigneten Behälter. Danach schüttest Du die Mischung in den Tank und der Motor sollte wieder laufen. Der sofortigen Weiterarbeit im Garten steht dann nichts mehr im Weg.

Welche Schutzausrüstung bei der Arbeit mit der Benzin Heckenschere?

Rotierende Klingen können bösartige Verletzungen hervorrufen - umso wichtiger ist der Schutz des eigenen Körpers. Das fängt am Kopf an und umfasst unbedingt einen Gehörschutz, auch wenn Du nur kurz arbeitest. Die Lautstärke ist ein Nachteil bei allen Geräten dieser Art. Bei Arbeiten über dem Kopf (Stichwort: Teleskop Heckenschere) kann auch ein Kopfschutz nicht schaden. Brillen schützen Dich hingegen vor herumfliegenden Holzsplittern. Unverzichtbar beim Umgang mit der Heckenschere sind außerdem Schutzhandschuhe, eine Schutzhose und dazu passende, verstärkte Stiefel. Fällt Dir das Gerät auf die Füße, passiert dann im besten Fall nichts. Bei der Arbeit an der Hecke kann zu guter Letzt auch wettertaugliche Kleidung ratsam sein, wenn die Temperaturen es verlangen.

Schutzausstattung für die Heckenschere mit Benzin

Zubehör für Benzin Heckenscheren online kaufen

Eventuell praktisch beim Kauf einer Benzin Heckenschere sind Rückentragsysteme, um das doch recht hohe Gewicht besser auf den Körper zu verteilen. Dazu kommt eine Klammer für den Schaft einer Teleskop Heckenschere. Ebenfalls praktisch könnten Fangbleche sein, die das Schnittgut auffangen und damit nicht wild in der Gegend herumfliegen lassen. Ratsam ist möglicherweise auch die Anschaffung eines Führungsschutzes: Die Spitze der Schneide wird damit ummantelt, sodass das Messer mit harten Steinböden nicht in Kontakt kommen kann. Das verringert den Verschleiß! Es gilt: Der Kauf des Zubehörs ist abhängig davon, was Du genau mit der Heckenschere anfangen möchtest. Wir raten Dir aber, nicht zu sparsam zu sein, da qualitativ hochwertiges Zubehör die Arbeit im Garten deutlich erleichtert.

Benzin Heckenschere online bestellen bei herrenseite.de

Klingt gut? Warum also nicht gleich bestellen! Du kannst Deine neue Benzin Heckenschere zwar gerne über uns beziehen, allerdings können wir sie nicht versenden - ob benzinbetrieben oder mit Akku. Dies sind die Vorgaben, die der Premium-Hersteller STIHL allen Händlern macht. Allerdings darfst Du natürlich trotzdem gleich jetzt eine Benzin Heckenschere zum günstigen Preis kaufen. Wir legen sie dann bei uns in der Filiale für Dich zurück. Vor Ort bekommst Du von uns dann eine Einweisung in die Nutzung des Geräts. In den falschen Händen handelt es sich um gefährliche Geräte. Eine Schulung durch unser Fachpersonal stellt sicher, dass nichts passieren kann und Du viel Spaß mit der Benzin Heckenschere haben wirst.

Eine Benzin Heckenschere für Deine perfekte Hecke!

Du hast genug vom Urwald in Deinem Garten und möchtest endlich ein vorzeigbares Stück Grünfläche präsentieren? Mit dem Kauf einer Benzin Heckenschere machst Du den ersten wichtigen Schritt. Die Geräte sind extrem flexibel, leistungsstark und mit ein wenig Erfahrung einfach zu führen. Wenn Du dann noch das passende Zubehör hast, kann nichts mehr schiefgehen.

Heckenschere mit Benzin richtig einsetzen

Mehr lesen