Kai Messer Shun Kombi-Schleifstein

UVP des Herstellers: 39,95 €
ab 39,95 €*
zzgl. Zusatzservice
Art.Nr.: 8230134

Körnung:

Dieses Produkt hat Variationen. Wähle bitte die gewünschte Variation aus.

Deine Vorteile bei herrenseite.de:
Ständig 50.000 Artikel auf Lager
Schneller Versand deiner Bestellung
Kauf auf Rechnung
Kompetente Beratung
Über 100.000 zufriedene Kunden
Zuverlässiger Kundenservice
Top Marken

Deinen Artikel konfigurieren

Um diesen Artikel zu konfigurieren empfehlen wir den Einsatz eines Tablet, Laptop oder PC. Besuche dazu unsere Webseite, die genauso aufgebaut ist wie auf dem Smartphone

Dennoch Artikel konfigurieren

Kai Messer Shun Kombi-Schleifstein - für messerscharfe Ergebnisse

Mit dem Kai Messer Shun Kombi-Schleifstein können Sie durch die praktische beidseitige Körnung zwei Arbeitsschritte mit einem Schleifstein erledigen. Der Schleifstein muss vor Gebrauch fünf bis zehn Minuten gewässert werden. Je nach Körnung erzielen Sie mit einem Kai Messer Shun Kombi-Schleifstein verschiedenste Ergebnisse vom groben Schärfen bis zum Feinschärfen über Politur sind alle Bereiche der Messerpflege abgedeckt. Haben Sie einmal einen hochwertigen Schleifstein verwendet, werden Sie die Qualität des Schliffs nicht mehr missen wollen.

Vier Kombi-Schleifsteine

Der Kai Messer Shun Kombi-Schleifstein 300/1000 eignet sich für einen Vorschliff von stumpfen Messern und einem darauffolgendem Feinschliff. Die Körnung 1000/6000 ist für die Arbeitsschritte Feinschliff und Politur. Die Kai Messer Shun Kombi-Schleifsteine 400/1000 (Nachschärfen und Feinschliff) und 3000/6000 (Vorschliff und Feinschliff) sind jeweils mit einer Wasserschale zum Auffangen des austretenden Wassers versehen. Nach ausgiebiger Nutzung des Kombi-Schleifsteins kann sich in der Mitte eine Kuhle bilden, diese können Sie mit einem Begradigungsstein ausgleichen

mehr lesen

Kai Messer schleifen

KAI Schleifstein und Schleifgerät - Schleifen japanische Messerformen
1. Schleifstein anfeuchten
2. auch für Beidseitig geschliffene Messer geeignet
3. in einem Winkel von ca. 15 Grad schleifen
4. beide Seiten mit gleicher Anzahl an Zügen schleifen
5. sauber machen